Home | Impressum | Kontakt

... auf der Homepage der Sektion Orientierungslauf des HSV Wals.

Orientierungslauf

Orientierungslauf, häufig auch kurz OL genannt, ist eine Laufsportart, bei der mit Hilfe von Landkarte und Kompass eine nur durch einzelne Kontrollpunkte festgelegte Strecke im Gelände durchlaufen wird, der Läufer also selbst die für ihn optimale Route finden muss. Es handelt sich somit um eine Sportart, die neben körperlicher Fitness auch ein relativ hohes Maß an kognitiver Leistung erfordert.

Möchtest Du OL ausprobieren? Nimm mit uns Kontakt auf oder komm zu unserer nächsten Veranstaltung.

Einschränkungen aufgrund von COVID-19

Die aktuelle COVID-19 Situation erlaubt wieder die Durchführung von Läufen zum Trainings-Cup. Es gibt aber noch Einschränkungen bzw. Voraussetzungen zur Teilnahme.

Alle zukünftigen Treffen, Trainings, Wettkämpfe und Zusammenkünfte sind nur bei Erfüllung der „3-G Vorschrift“ und deren Nachweis erlaubt. Somit muss jeder Teilnehmer entweder geimpft, genesen oder negativ getestet sein und auch den entsprechenden Nachweis dabeihaben.

Hier alle Details dazu:
3-G Vorschrift
Richtlinien des ÖFOL

Es stehen auch weiterhin Print & Train Bahnen zur Vorbereitung zur Verfügung. Details dazu sind unter www.ol-sbg.at zu finden.

Tolle Erfolge bei den Österreichischen Meisterschaften und bei den ACs

Am Wochenende wurden die Österreichischen Meisterschaften auf der Langstrecke und im Sprint in Kitzbühel ausgetragen.

Unser Nachwuchs erreichte ausgezeichnete Ergebnisse. Bei den Österreichischen Sprintmeisterschaften in Kitzbühel wurde Jana Lechner Österreichische Meisterin. Katja Helminger verpasste als vierte eine Medaille nur knapp. Beim Austria-Cup der Senioren erreichte Franz Nagele den zweiten Platz.

Tags zuvor bei der Österreichischen Meisterschaft auf der Langdistanz am Kitzbüheler Horn konnten unsere Mitglieder drei Medaillen erlaufen. Norbert und Franz Helminger erliefen Silber bzw. Bronze bei den Herren ab 45. Jana Lechner erreichte bei den Damen bis 14 auf der Langdistanz die Bronzemedaille und war somit an beiden Tagen im Spitzenfeld.

Wir gratulieren den Athleten zu den Medaillen bzw. den Podestplätzen und freuen uns schon auf die nächsten tollen Erfolge.

Nächste Veranstaltung

Die nächsten regionalen Läufe finden am 25. und 26. September 2021 im Lungau statt. Bei diesen Läufen handelt es sich um zwei Sprints am Samstag und der LM in der Allgemeinen Klasse am Sonntag. Details dazu sind hier bzw. auch auf der Homepage des SOLV zu finden.

Alle Termine im Jahr 2021 sind hier zu finden.